Zum Hauptinhalt springen

Kinder- und Jugendmedizin

Auf der Kinderstation der UEK Aurich werden Neugeborene, Säuglinge, Kinder und Jugendliche bis zu ihrem 18. Geburtstag behandelt.

Kinderstation

Die Kinderstation ist seit vielen Jahren erfahren in der Behandlung pädiatrischer Krankheitsbilder und außerdem werden dort die Kinder aus der Unfallchirurgie, der Abdominalchirurgie und der HNO-Abteilung behandelt. Eine umfassende Betreuung der jungen Patienten steht dabei im Vordergrund. Ein besonderer Schwerpunkt besteht in der Behandlung von Erkrankungen der Atemwege, der Verdauungsorgane und des Diabetes mellitus. Ein freundliches und gut kooperierendes Team aus verschiedenen Berufsgruppen steht für die Behandlung kleiner und großer Kinder rund um die Uhr zur Verfügung.

Frühgeborenenstation

Speziell ausgebildete Kinderkrankenschwestern und Ärzte kümmern sich um Frühgeborene und Risikokinder in der Neantologie. Neben modernster Technik wird auch ein großer Wert auf die psychosoziale Betreuung gelegt.

Mehr Informationen

Kinderambulanz

Spezialisierte Kinderärzte behandeln in der UEK Aurich verschiedene Erkrankungen wie Herzfehler, Diabetes oder Epilepsie. Außerdem werden auch Schulungen für Kinder mit Atemwegserkrankungen und Diabetes angeboten.

Mehr Informationen

Babyfreundliche Kinderklinik

Die Kinderklinik der UEK Aurich wurde mit dem Qualitätssiegel „Babyfreundliche Kinderklinik“ ausgezeichnet. Damit erfüllt die Abteilung nachweislich die B.E.St.-Kriterien (Bindung, Entwicklung und Stillen), die auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF beruhen. Das macht die Kinderklinik einzigartig in der Region und bundesweit zur zweiten Kinderklinik mit dieser internationalen Auszeichnung.

Räumlichkeiten

Die Kinderstation verfügt über 13 Patientenzimmer mit insgesamt 26 Patientenbetten. Dabei stehen auch ein behindertengerechtes Bad und Dusche/WC bereit. Zudem sind W-Lan-Internet, Telefon und Fernseher für jedes Zimmer vorhanden. Die Spielzimmer bieten den Patienten und Besucherkindern mit Büchern, Spielen, Mal- und Bastelutensilien sowie Tischkicker und Klavier abwechslungsreiche Beschäftigung. Eine Erzieherin gibt vormittags altersgerechte Anleitung und Unterstützung.

Die Mitaufnahme eines Elternteils ist jederzeit möglich. Dabei werden Mutter oder Vater bis zum 6. Geburtstag ihres Kindes kostenlos mitverpflegt. Auch kann die Eltern-/Patientenküche genutzt werden.

Förderkreis Spööltied e.V.

Der Förderkreis für die Kinderklinik Aurich hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine kinderfreundliche Umgebung im Krankenhaus zu schaffen. Durch seine Hilfe konnten die Räumlichkeiten der Klinik, aber auch der Spielplatz und Garten der Kinderstation attraktiv gestaltet werden. Durch Geld- und Sachspenden oder persönliches Engagement können auch Sie den Verein unterstützen.

► Download Info-Flyer (PDF | ca. 0,8 MB)

► zur Homepage des Vereins

Unser Team

Dr. Gerhard Däublin

Chefarzt

Ihr Kontakt

Ambulanz

Telefon: 04941 94-4401

Sekretariat

Doris Heck
Telefax: 04941 94-4499
E-Mail: doris.heck@u-e-k.de

 

Meike Löwe

Oberärztin

Dr. Heidrun Röhrs

Oberärztin

Dr. Rainer Willing

Oberarzt

Ute Gunia

Stationsleitung Kinderstation

Britta Rulfs

Stationsleitung Frühgeborenenstation