Zum Hauptinhalt springen

Psychiatrie, Psychotherapie & Psychosomatik

Seelische Erkrankungen benötigen genau wie körperliche Erkrankungen eine passende Therapie durch kompetente Experten. Im Klinikum Emden werden von akuten Lebenskrisen bis hin zu eher länger andauernden Krankheiten wie Suchterkrankungen, Demenzen, Schizophrenie oder wiederkehrende Depressionen und psychosomatische Störungen alle seelischen Erkrankungen behandelt. Die Betreuung der Patienten erfolgt entsprechend ihrer Erkrankung und deren Schweregrad  ambulant, teilstationär (Tagesklinik) oder stationär.

Großer Wert wird auch auf die Vorbereitung der Zeit nach der Krankenhausbehandlung gelegt. Es wird sich um eine enge Zusammenarbeit mit den Hausärzten und Fachärzten sowie allen anderen Institutionen, die den Patienten bei der Bewältigung ihrer Krankheit nach dem stationären Aufenthalt helfen können, bemüht.

Unsere Leistungen

Institutsambulanz

Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) ist für Patienten eingerichtet, die wegen der besonderen Art, Schwere oder Dauer ihrer Erkrankung auf ein krankenhausnahes und multiprofessionelles Angebot angewiesen sind.

zur Institutsambulanz

Tageskliniken

Bei der tagesklinischen Betreuung ist der Patient tagsüber in der Klinik und kann an verschiedenen Therapieprogrammen teilnehmen, verbringt den Abend und die Nacht sowie die Wochenende aber zuhause in seiner gewohnten Umgebung.

zu den Tageskliniken

Diagnostik & Therapie

Um für die verschiedenen psychischen Störungen die passende Behandlung auszuwählen, müssen bei den Patienten zunächst die Erkrankungen genau bestimmt werden. Die Diagnose basiert noch stärker als bei medizinischen Verfahren üblich auf dem Gespräch zwischen Patient und Arzt.

zu Diagnostik & Therapie

Sozialdienst

Der Sozialdienst bildet oft die Schnittstelle zwischen dem Krankenhaus und der häuslichen Umgebung, er begleitet Patienten bis in ihren gewohnten Alltag hinein.

zum Sozialdienst

Unser Team

Dr. Egbert Held

Direktor des Zentrums für seelische Gesundheit

Ihr Kontakt

Sekretariat

Hanna Wübbena

Telefon: 04921 98-1475

Telefax: 04921 98-1765

E-Mail: pia-sekretariat@klinikum-emden.de

Sprechzeiten Institutsambulanz

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 13:30 Uhr

Telefon: 04921 98-1475 (nur nach Vereinbarung)

Dr. Doris Janssen

Ltd. Ärztin

Dr. Rainer Krumm

Oberarzt

Hans Reuter

Oberarzt

Andreas Scherer

Oberarzt

Sonja Fischer

Bereichsleitung

Annette Jipps

Stationsleitung P08

Andreas Krzatala

Stationsleitung P29

Gerlinde Meyer

stellv. Stationsleitung P09 / 94

Roland Nehlsen

Stationsleitung P28

Heiko Theilen

Teamleiter Tagesklinik