Presse

Pressemeldungen


Presseinformation

Ideen für Nachnutzung am Krankenhaus: 
Planungsbüro präsentiert Ergebnisse. Wie könnte eine Neunutzung des Geländes am Hans-Susemihl-Krankenhaus aussehen, wenn eine Zentralklinik gebaut wird? Mit dieser Frage beschäftigte sich eine Ideenwerkstatt im Rahmen des Gesundheitsdialogs Nordwest vor einigen Wochen.


Podiumsdiskussion

Weitere Veranstaltungen des Gesundheitsdialogs NORDWEST am kommenden Donnerstag – Podiumsdiskussion am Donnerstag, 25. April um 18 Uhr in der Johannes a Lasco Bibliothek in Emden zum Thema Ethik und Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus.


OP-Bereitschaft Norden schließt im April – 29. März 2019

Mitarbeiter fehlen: OP-Bereitschaft an Wochenenden schließt bis Ende April – Zentrale Notfallaufnahme davon nicht betroffen – Notfallversorgung 24 Stunden an 7 Tagen die Woche gewährleistet – Eine von fünf psychiatrischen Abteilungen wird für vier Wochen als Tagesklinische Abteilung geführt.


Arztwechsel im MVZ in Norden 29. März 2019

Die Praxis für Chirurgie, Unfallchirurgie und Gefäßchirurgie im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Norden hat am Freitag, 29. März, Dr. Harald Bommer in den Ruhestand verabschiedet. Ab April wird offiziell Carsten Mänz seine Stelle übernehmen.


Frühchenstation wieder eröffnet – 29. März 2019

Nach umfangreicher Renovierung, Sanierung und Desinfektion ist Sperrung der Frühchenstation ab heute aufgehoben – Kein Kind erkrankt.


Ideenwerkstatt zum Thema Erreichbarkeit 27. März 2019

„Voraussetzungen für eine gute Erreichbarkeit“ lautete der Titel der jüngsten Ideenwerkstatt im Rahmen des Gesundheitsdialogs NORDWEST. Unter dem Motto „Neues Klinikum im Raum Georgsheil? Was wäre wenn?“ waren die Bürgerinnen und Bürger am Dienstag aufgerufen, ihre Vorstellungen und Ideen zum Thema Erreichbarkeit aktiv einzubringen. Knapp 40 Teilnehmer kamen in die Pumpstation nach Emden, um sich zu informieren, eigene Ideen zu benennen und gemeinsam zu diskutieren.


Pressegespräch

Pressegespräch Trägergesellschaft Klinik Aurich-Emden-Norden mbH 20. März 2019 – UEK Aurich


Stellungnahme

Stellungnahme der Geschäftsführung der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden zu den aktuellen Diskussionen um die Kliniken.


Podiumsdiskussion zur Hausarzt-Versorgung

„Ich finden keinen Hausarzt! Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“ lautet der Titel der nächsten Podiumsdiskussion im Rahmen des Gesundheitsdialogs Nordwest der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. Niedergelassene Ärzte, Krankenhausärzte und Vertreter der Universität diskutieren am Mittwoch, 6. März, über dieses aktuelle Thema.


Ideenwerkstatt zur Quartiersentwicklung und Diskussion um die Zukunft der Pflege

Weitere Veranstaltungen des Gesundheitsdialogs NORDWEST in der kommenden Woche – Ideenwerkstatt am Dienstag, 19.2.2019 in Emden – Podiumsdiskussion am Mittwoch, 20.2.2019 in Aurich.