Zum Hauptinhalt springen

Labor: MTLA (m/w/d)

|   Weitere Jobs UEK Norden | Unbefristetin Voll- oder Teilzeit

Ostfriesland – das Land der Weite mit bestem Blick auf eine erstklassige berufliche Zukunft. Wir planen hier eine gemeinsame neue kommunale Klinik mit über 800 Betten. Wir – das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Aurich und Norden zum nächstmöglichen Termin, im Rahmen einer unbefristeten Beschäftigung und in Voll- oder Teilzeit, eine

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz MTLA (m/w/d) 

Ihre Verantwortung:

In anspruchsvoller Funktion führen Sie Untersuchungen in den Laboren der Kliniken in Aurich und Norden durch. Sie arbeiten in den Fachrichtungen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunhämatologie, POCT sowie Urinlabor. Durch Ihre Analysen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erkennung und Behandlung von Krankheiten. Sie engagieren sich im interdisziplinären Austausch mit dem medizinischen Personal und bringen sich aktiv in unterschiedliche Projekte ein.

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Abschluss als Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistentz (m/w/d). Idealerweise (jedoch keine Voraussetzung) verfügen Sie über erste Erfahrungen im Routinelabor. Sie stehen für ein verantwortungs- und qualitätsbewusstes Arbeiten und zeichnen sich durch exakte Arbeitsweise, Selbstständigkeit, Sozialkompetenz und Flexibilität aus. Die regelhafte Teilnahme am Nacht- und Wochenenddienst wird vorausgesetzt.

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Die Eingruppierung erfolgt nach Maßgabe des TVöD
  • Einen Mentor, der Ihnen für die Einarbeitung zur Seite steht

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Laborleiterin, Frau Einnolf, unter Tel.: 04941 94-5301 oder E-Mail: sonja.einnolf@u-e-k.de, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte mit Angabe des möglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail, an: personalwesen@u-e-k.de
oder per Post an: Ubbo-Emmius-Klinik gGmbH, Personalverwaltung, Wallinghausener Str. 8-12, 26603 Aurich

Download Stellenausschreibung

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben?

Online-Bewerbung

Ihre persönlichen Daten
Dateianlagen beifügen
Insgesamt dürfen die Dateianlagen eine Größe von 5 MB nicht überschreiten. Hochgeladen werden können ausschließlich Dateien im PDF-Format.
Ihre Mitteilung
Bewerbung abschicken